Praxis DP K. Sewekow
Praxisneuigkeiten
Psychotherapie
Verhaltenstherapie
Neuropsychologie
Seh-Therapie
Kostenübernahme
Fachbesucher
Praxisrundgang
Terminvereinbarung
Kooperationen
Therapie-Links
Der Therapeut
Impressum

Was ist Verhaltenstherapie?

Die Verhaltenstherapie kann heute als die mit Abstand wirksamste Form von Psychotherapie bezeichnet werden.
Sie ist gekennzeichnet durch die Schaffung einer vertrauensvollen und tragfähigen Arbeitsbeziehung  sowie einem systematischen Vorgehen bei der Analyse persönlicher Probleme und den Einsatz individuell zugeschnittener, effektiver und zielführender Behandlungsschritte. Ein weiteres Merkmal ist die Transparenz der Behandlung. Dies bedeutet,  Sie wissen stets wie nahe Sie Ihren persönlichen Therapiezielen bereits gekommen sind.

 

Was wird behandelt

Behandelt werden in meiner Praxis u.a. Angststörungen, Depressionen, Soziale Ängste sowie die meisten, aber nicht alle psychischen Störungen, da jeder Therapeut im Verlauf seiner Berufserfahrung Arbeitsschwerpunkte herausbildet. Ob Sie mit Ihrer Problematik in meiner Praxis richtig sind, lässt sich in der Regel in einem telefonischen Vorgespräch (z.B. in der Telefonsprechstunde) klären.

Wie wird behandelt

Zum Erreichen von Veränderungen und von anvisierten Lösungen verfügt die moderne Verhaltenstherapie neben dem Gespräch über eine Vielzahl von
bewährten Verfahren, die zum Teil auch außerhalb der Therapiesitzungen oder als Hausaufgaben im Anschluß an die Therapiesitzungen durchgeführt werden.

 

 

 

© Praxis Dipl.-Psychologe Klaus Sewekow



 

to Top of Page

Praxis für Psychotherapie und Neuropsychologische Rehabilitation  | kontakt@praxis-sewekow.de